Schultueten

Sie sind bunt, werden mit Süßigkeiten und Spielsachen befüllt und dürfen am allerersten Schultag auf keinen Fall fehlen - die Rede ist von Schultüten. Bereite Deinem Kind zur Einschulung eine Freude und bastele selbst eine Schultüte.

Das brauchst Du zum Basteln:

Das brauchst Du zum Basteln
  • Wellpappe vorgeformt oder festes Tonpapier in der gewünschten Farbe, Stift + Faden
  • Krepppapier in der gewünschten Farbe
  • Buntes Tonpapier für Motive
  • Motivvorlage von Step by Step
  • Geschenkband
  • Flüssigkleber
  • Klebestift
  • Schere
  • Dekoration wie Glitzer, Pailletten, Schleifen, Stoff, ...
  • MAGIC MAGS - unsere wechselbaren Motive, die am Schulranzen SPACE angebracht und ausgetauscht werden können
  • Heißklebepistole
  • Magnete zum Anbringen der MAGIC MACS

Alle Materialien, die wir verwendet haben und weitere Dekoartikel, die das Bastelherz begehren, findet Du zum Beispiel im Onlineshop Buttinette: www.buttinette.com/.

Grundform der Tüte herstellen

Step 1: Grundform der Tüte herstellen

Um die Grundform der Schultüte herzustellen, haben wir eine vorgeformte Wellpappe von Buttinette verwendet. Diese vorgeformte Wellpappe ist besonders gut geeignet, da sie sehr stabil ist und das Zusammenbauen einfach ist. Für unsere Unicorn-Schultüte passt die rosa Wellpappe am besten, Du findest bei Buttinette jedoch ganz viele verschiedene Farben.

Natürlich kann die Grundform auch selbst gebastelt werden. Hierzu benötigst du eine Wellpappe oder ein festes Tonpapier sowie einen Stift und einen Faden. Der Faden muss so abgeschnitten werden, dass er genauso lang wie die Pappe breit ist. Anschließend kannst Du ihn an einen Stift binden. Das andere Ende des Fadens an die linke untere Ecke der Pappe halten und den Stift an der oberen linken Ecke ansetzen, dann mit gespannten Faden einen Viertelkreis zeichnen. Der Viertelkreis muss dann nur noch ausgeschnitten werden – fertig ist die Grundform der Tüte.

Step 2: Krepp anbringen

Die Schultüte sollte am Ende natürlich geschlossen werden, hierfür wird Krepppapier verwendet. Die gewünschte Farbe des Krepppapiers auswählen und am oberen Innenrand der aufgefalteten Schultüte mit Hilfe von Flüssigkleber befestigen. Für unseren Einhorn-Look eignet sich silbernes Krepppapier, Du kannst natürlich ein Krepppapier in einer Farbe passend zu Deinem Motiv wählen. Das Krepppapier kann leicht gerafft sein und sollte ca. 30 cm aus der Tüte reichen, der Rest kann abgeschnitten werden.

 

Schultüte zusammenkleben

Step 3: Schultüte zusammenkleben

Die vorgefertigte Tütenform kann ganz leicht zusammengesteckt werden, Du solltest aber an der überlappenden Seite zusätzlich Kleber anbringen. Auch die selbstgebastelte Grundform kann mit einem Flüssigkleber am Rand zusammengeklebt werden. Anschließend am besten Gummibänder zum Trocknen um die Tüte spannen.

Verzieren

Step 4 [a]: Verzieren mit MAGIC MAGS

Die Schultüte kann mit unseren MAGIC MAGS, selbstgebastelten Motiven und Glitzer, Schleifen etc. verziert werden – Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Am besten kommen bei den Kindern ihre Lieblingsmotive an.

Möchtest Du die Schultüte mit den Step by Step MAGIC MAGS verzieren, benötigst Du Magnete, die Du mit Heißkleber auf die Schultüte kleben musst. An diesen Magneten können, sobald der Kleber trocken ist, die MAGIC MAGS angebracht werden. Die MAGIC MAGS können die Kinder dann direkt an der Schultüte austauschen oder an das Schulranzen-Modell SPACE anbringen.

Alle MAGIC MAGS im Überblick

Grundform der Tüte herstellen

Step 4 [b]: Verzieren mit Malvorlagen

Vorlagen für die Motive aus Tonpapier findest Du hier. In unserem Malvorlagen-Archiv sind weitere Motive zu finden. Um das gewünschte Motiv zu basteln, einfach die einzelnen Bestandteile der Vorlage auseinanderschneiden und auf die gewünschte Tonpapierfarbe auflegen, nachzeichnen und wieder ausschneiden. Anschließend kannst du die einzelnen Teile des Motivs zusammenkleben. Achtung: Vergiss nicht Kleberänder an den einzelnen Bestandteilen einzuplanen.

Zusätzlich zu Motiven oder MAGIC MAGS können zum Beispiel Glitzersteine angebracht werden. Mit dem Schmucksteinkleber von Buttinette halten diese besonders gut. Die Spitze der Schultüte kann mit einem Stoffstück verziert werden. Hierzu aus einem Stoff ein Dreieck ausschneiden und mit Flüssigkleber um die Schultüte kleben.

Grundform der Tüte herstellen

Step 5: Füllen

Gefüllt werden kann die Tüte natürlich mit Süßigkeiten, aber auch mit Step by Step-Zubehör wie Trinkflasche, Brustbeutel oder zusätzlichen MAGIC MAGS.

Grundform der Tüte herstellen

Step 6: Tüte schließen

Mithilfe des Krepppapiers und einem Geschenkband kann die Tüte nun verschlossen werden. Hierzu einfach das Krepppapier oben zusammenhalten und mit dem Geschenkband zusammenbinden.

Und fertig ist die Schultüte und wartet auf ihren Einsatz am ersten Schultag.

Grundform der Tüte herstellen

Du hast keine Zeit selbst zu basteln oder bastelst nicht gerne? Im Sortiment von Step by Step gibt es natürlich auch Schultüten zu kaufen. Du findest dort zu jedem aktuellen Schulranzen-Motiv die passende Schultüte.

 

Alle Schultüten im Überblick